Lernwerkstatt

In meiner Lernwerkstatt in Blitzenreute möchte ich Kinder und Jugendliche dabei unterstützen – insbesondere im Fach Mathematik – mit Freude und Begeisterung beim Lernen in der Schule dabei sein zu können! Mehr zu meiner Arbeit in der Lernwerkstatt können Sie unter https://lernwerkstatt.mariarosner.de/ nachlesen.

Wie es zur „Lernwerkstatt“ kam …

Durch mein Lehramtsstudium an der Pädagogischen Hochschule in Karlsruhe habe ich mich zusätzlich zu meiner Selbstständigkeit als Ernährungsberaterin auch im Bereich der Lernförderung im Fach Mathematik spezialisiert.

In Karlsruhe habe ich bereits lange Zeit in der „Beratungsstelle für Rechenstörungen„, unter der Leitung von Prof. Dr. Sebastian Wartha, mitgearbeitet und mich dadurch im Frühjahr 2014 im Bereich der Diagnose und Förderung bei besonderen Schwierigkeiten in Mathematik (Rechenstörungen) qualifiziert. So habe ich dort, und anschließend auch in Ravensburg, mehrere Kinder und Jugendliche ganz unterschiedlicher Klassenstufen, die schwerwiegende Probleme beim Erlernen mathematischer Grundlagen hatten, individuell im Einzelsetting gefördert. Als sogenannte Dyskalkulietherapeutin ist mein Ziel, gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen den Aufbau mathematischer Grundvorstellungen sowie unseres dezimalen Stellenwertsystems Schritt für Schritt sowie auch altersgerecht zu erarbeiten.

Darüber hinaus bilde ich mich derzeit im Bereichder sogenannten Praktischen Pädagogik als Lernberaterin P.P. und Evolutionspädagogin® weiter. Diese Ausbildung findet bei Carola Lang am Institut für Praktische Pädagogik und Evolutionspädagogik® in Winterlingen statt und basiert auf den Ansätzen von M.A. Phil. Ludwig Koneberg.

In meinem Beitrag zur „Optimalen Gehirnernährung“ habe ich mich ebenso dem Bereich des Lernens gewidmet. Dabei habe ich einige wichtige Fragen zu diesem Thema genauer unter die Lupe genommen …

Was braucht unser Gehirn, um sich in erster Linie gut konzentrieren zu können?  *  Wie können wir unsere Leistungsfähigkeit verbessern?  *  Inwieweit haben wir es selbst in der Hand, uns ohne große Anstrengung effektiv auf eine Sache konzentrieren können?

Viel Spaß beim Durchlesen!